SCHWEBENDE KATEGORIEN - WOCHENENDE MIT JÜRG FREY
6.11 & 7.11.2021


Jürg Frey - Floating Categories (2015)


In einem zweitägigen Probe- und Konzertwochenende setzten sich zehn Musiker*innen, welche im Spannungsfeld zwischen freier Improvisation und zeitgenössischer Musik agieren, mit der Musik des international tätigen Aarauer Komponisten Jürg Frey auseinander. Freys Kompositionen zeichnen sich durch eine intensive Beschäftigung mit weiten, ruhigen Klangräumen aus. Er ist seit den 90er Jahren Teil des Wandelweiser Komponisten Ensembles, welches in den letzten Jahren durch seine demokratische Arbeitsweise und musikalische Ästhetik einen immer grösseren Einfluss auf eine junge Generation von Musiker*innen ausübt. Am Wochenende nehmen acht der kreativsten und spannendsten Musiker*innen der Schweizer Improvisations- und Neue Musik- Szene teil.

Besetzung:
Jürg Frey - Komposition
Kevin Sommer, Klarinette & Organisation
Johanna Pärli - Kontrabass
Annika Granlund - Tuba
Paula Haeni - Klarinette
Lara Alarcón - Stimme
Diego Kohn - Viola
Lukas Briner - Schlagzeug
Eva Maria Karbacher - Saxofone
Victor Barceló - Schlagzeug
Cyrill Ferrari - E-Gitarre

Öffentliches Konzert: Sonntag 7. November 2021, 19 Uhr
Pianolounge Aarau, Schönenwerderstrasse 42, Bushaltestelle Roggenhausen
Reservation obligatorisch über info@inmusic.ch.